Brasserie Bendorf – La volupté du chaos

Berliner Weisse Barrique, 3,5%

Trinktemperatur: 18°C

Farbe: Ein sehr helles, leicht trübes Bier, EBC ca 5. Die Krone war allerdings sofort weg.

Geruch: Sehr viel Geruch von Frucht und Säure. Bei der Frucht könnte es sich um Mango handeln, allerdings könnten es auch Wein-Aromen sein.

Geschmack: Ein extrem leichtes Bier mit sehr wenig Kohlensäure. Weniger sauer als erwartet, dafür mit leichter Bittere.

Fazit: 3 von 5 Punkten. Es ist eine sehr ordentliche, allerdings nur wenig saure, Berliner Weisse. Dafür bringt sie ein wenig Bittere mit.
Einen Ehrenpunkt gäbe es für den Namen: “Die Sinnlichkeit des Chaos.” Großartig 🙂

Bendorf - Lvdc