Das aktuelle Bierstudio – Ep. 30 “Brautagebuch”

Hallo alle zusammen,

ich habe mich endlich getraut und mein erstes all-grain Bier gebraut.

Was ich gelernt habe und vielleicht auch das nächste Mal besser machen will, erzähle ich euch heute.

Was ich gebraut habe, war ein “Böhmisch Dunkel

Kessel, Fermenter und Würzekühler:

Klarstein Mundschenk Braukessel (30l)
Klarstein  Maischfest Fermenter (30l)
Brewferm Chill’in 20

Die verwendeten Malze:

Tennenmalz
CaraBohemian
CaraMünch
CaraHell
Rauchmalz
Carafa 2

Die Hopfen:

Brewer’s Gold
Saaz
Die Hefe:

Gozdawa CP 18

Hier ein sehr guter Überblick zu den versch. Rasten und Maisch-Verfahren:

Maischen (besser-bier-brauen.de)
Das Maischen (kraftbier0711.de)

Und wohin mit dem ganzen Treber??

Besserbrauer Terberrezepte

SG und Grad Plato?
Versch. weitere Rechentools (mashcamp)

Dann bis zum nächsten Mal.

Enjoy responsibly.

Euer Dr. Durstig

Scholar

Das aktuelle Bierstudio – Ep 29. feat. Dr. Federica Genovese

Hallo alle zusammen,

hier der zweite Teil der zur Summer of Science Folge Riechen.

Sorry, für die lange Wartezeit: es war sehr aufwendig, die Aufnahme zu bearbeiten. Falls zwischendurch doch mal ein Doppler zu hören ist, bitte ich das zu entschuldigen.

Als Verstärkung ist heute Dr. Federica Genovese bei mir zu Gast.
Achtung: da mein Gast vorrangig Englisch spricht, ist die Folge auch in Englisch.

Wir behandeln heute die Themen:

  • Was passiert wenn das olfaktorische Aktionspotential das Epithel verlassen hat?
  • Auswirkungen von Covid-19 auf die chemischen Sinne
  • Die weitere Verschaltung in Gehirn.
  • Funktioniert Aroma-Therapie??
  • Wenn Wissenschaft stinkt…
  • Und ein bierisches Thema: Sind die Bläschen wichtig ;)?
  • Und wir sprechen sehr kurz über Craft-Bier in Philadelphia.

Die Quellen:

Neuronal organization of olfactory bulb circuits (open)
Neuromodulation of Synaptic Transmission in the Main Olfactory Bulb (open)
Illuminating Vertebrate Olfactory Processing (open)
Manipulating synthetic optogenetic odors reveals the coding logic of olfactory perception (open, pre-print, biorxiv)

Achtung: bei dem letzten Link handelt es sich um eine Vorabveröffentlichung, d.h. sie kann sich noch von der finalen Version unterscheiden. Leider ist die finale Version closed access.

Dann viel Spass damit.

Enjoy responsibly.

Euer Dr. Durstig.

Scholar

Das aktuelle Bierstudio – Ep. 28

Was lange währt, wird endlich gut?

Hier die erste Folge zum Summer of Science: Riechen Part 1.

Dazu die Links für die zwei Neuigkeiten:

Hop Supplier Yakima Chief Hops Announces Free Virtual Harvest Event (via Brewbound)

Tyrell Braukunstatelier (via Hopfenhelden)

Und die Links zu den wissenschaftlichen Veröffentlichungen zum Nachlesen 😉

Olfaction
Subsystem organization of the mammalian sense of smell
Olfactory receptors: G protein-coupled receptors and beyond
Molecular components of signal amplification in olfactory sensory cilia

Human sense of olfaction (leider Thieme Paywall)

Und noch der Link zum Bier der Woche:

Bräugier – Pacific Twist

Dann erstmal viel Spass damit, der zweite Teil ist dann mit Gast 😉

Enjoy responsibly.

Euer Dr. Durstig

Scholar

Das aktuelle Bierstudio – Ep. 27

Heute nochmal eine Quick n Dirty Folge, da ich leider zu blauäugig war. Ansonsten zwei kleine Neuigkeiten, ein wenig über Augsburg und das Bier der Woche: Siren Broken Dream.

Links zu den News:

Is this the end of craft beer?

Brewers Association Lays Off Julia Herz, the Face of Craft Beer

“Berliner Berg” will Unabhängigkeit von Konzernen bewahren Neuköllner Brauerei baut Produktion aus

Und hier noch die Augsburger Brauereien, die mir bisher über den Weg gekommen sind:

Riegele
Thorbräu
Ustersbacher
Augusta

Und wie ich bemerken musste, was ich völlig vergessen habe:

Hasen-Bräu

Hier noch die Lokalitäten, die mir gut gefallen haben:

Bob’s in der Maxstrasse
Drunken Monkey
König von Flandern

Sowie ein Link zum Bier der Woche:

Siren Craft Brew – Broken Dream

Falls sich jemand für das neue Mikro-Setup interessiert:

thomann.de

In diesem Sinne: bis bald und enjoy responsibly.

Euer Dr. Durstig

Scholar

 

 

Das aktuelle Bierstudio – Ep. 26

Quick and dirty – Santa Muerte

Heute geht es erstmal darum, warum es so lange gedauert hat bis die Folge kam. Und wie der Plan für die Zukunft ist.

Dazu gibt es einen sehr groben Überblick über Mexcian Lager. Dazu die Quellen:

A brief History of Mexcican Lager (homebrewerassociation.org)
What is a mexican-style lager? (thefullpint.com) –> sehr empfehlenswert
Mexican-style Lagers: Mas por menos (allaboutbeer.com)
What makes a mexican-style lager? (draftmag.com)
Seven Mexican Lagers, blind tasted and ranked bad to bueno (vinepair.com)

Hier noch der Link zur Brauerei des Biers der Woche: Santa Muerte.
Augxburg City Brewery

Und die Buchempfehlung
Jereme Zimmerman: Brew like a yeti

Enjoy responsibly.

Euer Dr. Durstig

P.S.: Wie immer sind das keine Affiliate Links und ich bekomme von niemandem Geld dafür 😉

Scholar

Das aktuelle Bierstudio – Ep. 25 feat. Nina Bellem

Wie bereits in der letzten Folge angesprochen, gibt es heute wieder ein Special.
Und zwar zum Thema: Bier & Erotik.

Deswegen habe ich mir Verstärkung geholt und zwar die Autorin Nina Bellem.

Gemeinsam ergründen wir die mysteriöse Welt der bierischen Erotik anhand verschiedener Fallbeispiele nach dem Motto: “The Good, the Bad and the Ugly.”

Zuguterletzt gibt es natürlich noch ein Bier der Woche:
Das Zombie Cake von BrewDog.

Und damit ihr wisst, wovon wir reden:

The Bad:
Die Bier, die so schön…
Die klassische Variante, nur echt mit Fax.

The Good:
Der Welde-Spot
Drink in the Boff

Instagram
#thismamadrinks
#thegirlwithbeer aka Melis Papila

Und einfach der Vollständigkeit halber: Coke light Dude.

Enjoy responsibly

Euer Dr. Durstig

Scholar

Das aktuelle Bierstudio – Ep. 24

Ich hab mich vom Getränkehändler meines Vertrauens inspirieren lassen und Weltfrauentag war auch noch, ausserdem gibt es Neuigkeiten, deswegen geht es heute um:

Und weiterhin um:

Die Podcast-Empfehlungen waren einmal:

    • Columbus Business First: Women In Beer Roundtable (Soundcloud)
    • Foodcrush: Trappist monks are cool, but women are rad (Part 1, Part 2)

Und zuguterletzt noch die Brauerei und das Bier der Woche:

So, damit müsste ich alles haben, in diesem Sinne:

Enjoy responsibly, euer Dr. Durstig.

Scholar

 

Das aktuelle Bierstudio – Ep. 22

Heute Teil 1 der Themensendung “Alkoholfreies Bier”.

Teil 1 deswegen, weil das Thema doch sehr komplex ist und ich das Wort “Pervaporation” noch nicht zu meiner Zufriedenheit erklären kann ^^

Liegt mit daran, dass der Doktor einen trockenen Februar macht 😉

Hier schon mal die Übersicht der Paper, mit denen ich zum Thema Entalkoholisierung gearbeitet habe:

Non-alcoholic beer production – an overview
Beverage dealcoholization processes: Past, present, and future
Alcohol-free Beer: Methods of Production, Sensorial Defects, and Healthful Effects
Low-alcohol beers: Flavour compounds, defects and improvement strategies (Paywall)
Production and characterization of alcohol-free beer by membrane process (Paywall)

Und das Bio-Prospecting vs. Synthetic Biology Paper, auf das ich mich bezogen habe:

Yeast bioprospecting versus synthetic biology—which is better for innovative beverage fermentation? (Paywall)

Leider sind doch ein paar hinter der Paywall, aber das Internet ist allgemein euer Freund 😉

Dann bis nächste Woche zu Teil zwei.

Enjoy responsibly

Und damit hänge ich wieder die Bierlampe raus:

Scholar

Das aktuelle Bierstudio – EP. 21

Hallo alle zusammen,

aufgrund spontaner Themen-Verschiebung gibts heute eine längere News-Sendung mit folgenden Themen:

Die 9 coolsten Craftbier-Brauereien (lifeverde.de)

Der Brauer ohne Brauerei (Stuttgarter Zeitung)

Portrait Höpfner (meinka.de)

Sehr coole Bilder:

Catching Yeast (portcitydaily.com)
Beer Tanks (craftbrewingbusiness.com)
Tasteful Nudity (craftbrewingbusiness.com)

Entgegen meiner Worte keine belgische, sondern eine Luxemburger Brauerei.

Podcasts:

Die Braurebellion und ihre Macher (ardaudiothek.de)
Women in Beer (bizjournals.com)
How women are reclaiming the craft beer industry (vice.com)

Totgesagte leben länger:

Craft beer loses its cool (chicagobusiness.com)
Better craft? (sandiegouniontribune.com)
Braukraft schließt (sueddeutsche.de)

Science:

Hops don’t need to go dormant (phys.org)
What it’s really like to grow hops (growingproduce.com)
300 Sorten und kein Ende (sueddeutsche.de)

Mirkobio Bilder:

Micropia.nl

Der Rückblick 2019:

15 best worst 2019 beer trends (vinepair.com)

Greg Koch ist ne coole Socke:

Beweis 1, Beweis 2, Beweis 3

Kodt live (youtube.com)

So, ich hoffe, ich hab nichts vergessen.

Enjoy responsibly.

Euer Dr. Durstig.

P.S.: Pic unrelated, Insta-Bait 0:)

Scholar