Ksiazece – Weizen Lager

Weizen Lager, 4,9%

Trinktemperatur: 10,3°C

Farbe: Ein trübes Bier mit deutlichem Orange-Einschlag, EBC ca. 15-20.

Geruch: Ein deutlicher Weizen-Geruch mit ein wenig Gewürz-Nelke…

Geschmack: Deutliche Weizen-Aromen bei nur schwacher Kohlensäure. Die Nelke aus dem Geruch hält sich auch im Geschmack, ich
kann nicht genau den Finger drauf legen, es wird aber auch nicht besser, je länger ich darauf “rumkaue”.

Fazit: 2 von 5 Punkten. Es ist nicht mal so, dass ein deutlicher Fehlgeschmack drin wäre. Es ist einfach nicht mein Fall.

Ksiazece - Weizen Lager

Ksiazece – Schwarzbier

Schwarzbier, 20 IBU, 4,1%

Trinktemperatur: n/a

Farbe: Ein sehr dunkles Bier, EBC ca. 80, mit mittelstabilem Schaum.

Geruch: Klassisch: Es finden sich sowohl Malz- als auch Röst-Noten. Ein wenig erinnert es mich aber auch an Kvas, da eine leichte säuerliche Note mitschwingt.

Geschmack: Ein sehr vollmundiges Bier mit wenig Kohlensäure. Für mich ein wenig süss, wird aber durch die Röst-Aromen im Abgang abgerundet.

Fazit: 4 von 5 Punkten. Würde ich jederzeit wieder trinken. Ein super ausgewogenes Bier. Weniger Worte, mehr davon 😀

Ksiazece - Schwarzbier